Sie sind hier: Ganztagsangebot / Sportverein
25.8.2019 : 22:43

KOMM! in den Sportverein

„KOMM! in den Sportverein" ist ein Gemeinschaftsprojekt der sächsischen Staatsregierung und des Landessportbundes Sachsen, das erstmals nach den Winterferien 2009 gestartet wird. Die Kooperationspartner möchten damit allen Kindern der dritten Klassen sächsischer Grundschulen die Möglichkeit zu regelmäßiger sportlicher Aktivität in einem Sportverein geben.

Der Freistaat stellt dafür in den Jahren 2009/2010 zusätzliche finanzielle Mittel zur Verfügung. Gegenstand der Förderung ist eine anteilige Kostenübernahme der Mitgliedsbeiträge in Sportvereinen des Landessportbundes Sachsen. Realisiert wird sie über ein Gutscheinsystem. Jedes Kind erhält in der Schule vom Klassenlehrer zweimal den sogenannten „KOMM!-Pass" (PDF 314 kB) - einen Gutschein im Wert von je 30 Euro.

Der erste Gutschein wird gemeinsam mit einem Aktions-T-Shirt in der letzten Januarwoche 2009 an alle Grundschulen als sogenanntes „Starterpaket" versandt und an die Schüler ausgegeben. Anschließend prüfen die Familien die Möglichkeit einer Vereinsmitgliedschaft und können je nach Interesse den Gutschein im Sportverein ihrer Wahl einlösen.

Der zweite Gutschein folgt im August 2009, zu Beginn der vierten Klassenstufe. Die Schüler können so die geförderte Mitgliedschaft im gewählten Verein verlängern, oder aber auch in einen weiteren Verein ihrer Wahl „hineinschnuppern", um ihre Interessen auszutesten.

Sportverein SSV 1863 Sayda e.V.

Der Spiel- uns Sportverein (SSV) 1863 Sayda e.V. ist unserer Partner im Sportprojekt. Unseren Kindern bietet der Sportverein zusätzlich zum Sportprojekt in mehreren Sportgruppen sinnvolle Freizeitaktivitäten an.

Zusätzlich zum Ganztagsprogramm können die Kinder folgende Angebote nutzen:

Die Schüler unserer Grundschule können direkt nach der Hausaufgabenbetreuung zu ihren Sportaktivitäten gehen.

Der Sportverein unterstützt außerdem unser traditionelles Saydaer Kinderfest.