Sie sind hier: Ganztagsangebot / Fordern und Fördern
25.8.2019 : 21:49

Fordern und Fördern

Die vierjährige Grundschule ist in Sachsen eine leistungs- und kindorientierte Schule. Leistungsorientierung ist kindgemäß, weil Kinder etwas leisten wollen, weil sie zu Leistungen befähigt und herausgefordert werden müssen. Kindorientierung setzt an der Leistungsfähigkeit jedes einzelnen Kindes an, das bedeutet Fördern und Fordern durch ein differenziertes Lernangebot und Achtung vor der Persönlichkeit des Kindes.